LaufTria Union Waidhofen

Los geht's
Letzte Neuigkeiten
Lauftermine
Lauflisten
LäuferInnen
Laufjugend
TriathLon
Landesmeister
Langläufer
Lesestoff
Lichtbilder
Laufbahn
LC Waldviertel
Links
LTU
Hier erreichen Sie uns!
Lauf-Tria-Union Waidhofen an der Thaya
Crosslauf neuerlich abgesagt
Angesichts der sich weiter zuspitzenden Infektionssituation und der somit nicht erwartbaren Lockerungen der Kontaktbeschränkungen müssen wir den für 29.1. geplanten Crosslauf in Schwarzenau wieder absagen. Ob es im Februar noch einen dritten Anlauf für einen Termin gibt,  kann derzeit nicht abgeschätzt werden.

Neue Wettkampfkleidung
Für ein einheitliches Auftreten unserer Wettkampfteilnehmer haben wir uns entschlossen, eine neue Wettkampfkleidung anzubieten:


Die Teile können im Jolsport-Geschäft bei Erich Scharf probiert und bestellt werden. Sonderpreis pro Teil: 15 Euro


Prosit 2022!
Kaum jemand traut sich derzeit eine Prognose abgeben, was uns erwarten wird. Nicht einmal "schlechter kanns ja nicht werden" hört man irgendwo.
Wir sind trotzdem positiv gestimmt und planen eben kurzfristig. Nächster Schritt ist der Crosslauf in Schwarzenau am 29. Jänner (sofern es die Coronaentwicklung zulässt).
Am 16. Juni soll dann im dritten Anlauf tatsächlich unser 1. Waidhofner Thayatal Triathlon gelingen. Zumindest bei den Terminen ist er schon mal eingetragen (Link).
Mögen alle persönlichen Vorsätze gelingen und Ziele - kleine wie große - im Jahr 2022 erreicht werden.

Crosslauflandesmeisterschaften (14.11.)
Bevor die Coronamaßnahmen wieder strenger wurden, konnte wenigstens eine Landesmeisterschaft durchgeführt werden: die Crosslauf-LM wurden in Waidhofen an der Ybbs ausgetragen. Mit tatkräftigen Erfolgen der LTU-Läufer im Namen des LC Waldviertel. 
2. M45 Roland Kases
3. M50 Franz Bauer
2. M60 Werner Rolf
4. M60 Josef Filler

ERGEBNISSE










VERANSTALTUNGEN

CrossLauf Waidhofen
CrossLauf Schwarzenau

VERGANGENE
VERANSTA
LTUNGEN
StadtLauf Waidhofen
HaLbmarathon
SportgaLa

GaLerien:
LTU Waidhofen-Fotos
Vlcek-Videos
Andreas Biedermann
LT Gmünd
Johann Newetschny