LaufTria Union Waidhofen

Los geht's
Letzte Neuigkeiten
Lauftermine
Lauflisten
LäuferInnen
Laufjugend
TriathLon
Landesmeister
Langläufer
Lesestoff
Lichtbilder
Laufbahn
LC Waldviertel
Links
LTU
Hier erreichen Sie uns!
Lauf-Tria-Union Waidhofen an der Thaya

Vorschau auf den Mai
Es wird der Höhepunkt unserer Vereinsgeschichte werden: der 24. Stadtlauf und der 2. Halbmarathon in Form der nö. Landesmeisterschaften am Wochenende des 25. und 26. Mai. Und damit es so richtig "abgeht", gibts zum Abschluss der Laufbewerbe am Samstag nach der Siegerehrung um 20.30 Uhr am Hauptplatz ein Open-Air der Meissnitzer-Band. Und das Beste daran: der Eintritt ist frei.
Vor 12 Jahren waren sie bereits in Waidhofen und haben ein Benefiz-Konzert gespielt. Nun geben sie am 26. Mai im Waldviertel in Vollformation nochmals ihr Allerbestes!

„Alpenrock“ der Meissnitzer Band: 100% echt – 100% live – 100% eigenständig.

24 Stunden Burgenland extrem
Einer war heuer schon besonders fleißig: Martin Raidl stellte sich der durchaus extremen Herausforderung dieser interessanten Winterveranstaltung. Wobei er natürlich keine 24 Stunden unterwegs war - er schaffte die vorgesehenen 120 km von Oggau nach Oggau (Grenzgang für Grenzgänger, bis zur wohltuenden Erschöpfung, wie die Homepage dort schreibt) in gut 12 Stunden. Start war am Freitag, dem 26. Jänner um 4.30 Uhr. Sein Eindruck: "War eine tolle Erfahrung. 12h zu laufen. Super Stimmung auf der Strecke. Die ersten 55km bin ich in 5h gelaufen.
Die zweite Hälfte dann in 7h, dafür mit ein paar Pausen;)"
Rund um den Jahreswechsel
Das Wetter war sicher ein Teil des großen Erfolgs des heurigen 7. Gmünder Silvesterlaufs. Blieb doch der Winter wieder mal aus. Mit 817 Teilnehmern im Ziel sprengte man neue Obergrenzen. Der LTU war mit 31 Teilnehmern dabei und belegte in der Vereinswertung den guten 5 Platz. In den Pokalrängen landeten Kerstin Zwinz, Rene Armberger, Martin Raidl, Verena Frühwirth, Johann Handl, Josef Armberger und Lisa Neudert.
**ERGEBNISSE**
**Fotos von Martin Riener**

Beim Wiener Silvesterlauf über die Ringstraße (5,35 km) waren bei den 3.765 Finishern  auch einige "Kuttners" zu finden. Auf den hervorragenden 123. Platz kam Dominik  mit einer Zeit von 21:42. Die Plätze 1595 und 1597 belegten Michele und Emmerich in 30:42 und 30:43.
**ERGEBNISSE**

Beim Stetteldorfer Silvesterlauf belegte Günther Franz in der M50 den 2. Rang beim 10-km-Bewerb.
**ERGEBNISSE**

Zur schönen Tradition ist mittlerweile die Maissauer Headlight-Challenge kurz nach Jahresbeginn geworden. Auch heuer ließen sich einige LTUler diese Session Nummer 7 nicht entgehen. Unter den Youngsters gewann Philipp Bartl die U16, Lisa Neudert wurde 2.  Johann Handl gewann die M50+. Weitere Teilnehmer waren Andreas Altrichter, Herbert Grünstäudl, Karl Neudert, Martin Beranek und Nadezda Polakova.
**ERGEBNISSE**
VERANSTALTUNGEN
StadtLauf Waidhofen
CrossLauf Waidhofen
CrossLauf Schwarzenau
SportgaLa



GaLerien:
LTU Waidhofen-Fotos
Vlcek-Videos
Michael Pavlecka
Andreas Biedermann
Martin Riener
LC Waldviertel
LT Gmünd
Johann Newetschny
Walter Zelenka